top of page

10.3.: veganer Mitmachbrunch

"Eine vegane Ernährung ist der wahrscheinlich größte Hebel, um den eigenen ökologischen Fußabdruck zu verringern. Es bringt viel mehr, als ein Elektroauto zu kaufen oder weniger zu fliegen."

Joseph Poore (University of Oxford)

Aus diesem Grund möchten die Vegans for future Schwäbisch Hall im Rahmen des Klimafastens herzlich dazu einladen, gemeinsam vegan zu brunchen. Auf diesem Weg können in nettem Rahmen die Vielfalt an vegan möglichen Gerichten probiert, sowie Rezepte und Erfahrungen ausgetauscht werden.


Eine Anmeldung ist über das Kontaktformular der vegans möglich, das Ihr sowohl ganz unten auf ihrer Startseite als auch ganz unten auf der Blogseite findet (nicht aber bei den einzelnen Blogbeiträgen).


Hier geht's zu den Vegans: https://www.vegans4future-hall.de


Datum: 10.03.


Uhrzeit: 11-14 Uhr


Einlass: 10.30 Uhr


Ort: Club alpha (Spitalmühlenstraße 13/2)


Für Neue empfehlen wir den Einlass ab 10.30 Uhr. So können wir Euch in Ruhe alles erklären und Ihr könnt noch bequem unsere Rezeptekärtchen ausfüllen und Euch einen Platz aussuchen. Wer möchte, kann die Rezeptkärtchen auch bereits zu Hause ausfüllen. Die Datei zum Download findet Ihr hier.


Für alle Neuen: Wie funktioniert der offene Mitmachbrunch?


Jede*R bringt etwas Herzhaftes oder Süßes zu Essen mit (natürlich ausschließlich vegan ;) ). Wer ausnahmsweise nichts zubereiten kann, zahlt dafür in die Spendenbox.


WICHTIG: Der Brunch lebt von dem, was IHR mitbringt! Nichts mitzubringen sollte also die Ausnahme, nicht die Regel sein, auch wenn Spenden natürlich einfacher ist. Möchtet Ihr ein möglichst leckeres Buffet antreffen, empfiehlt es sich zudem, Gerichte mitzubringen, die Ihr bereits getestet und als lecker befunden habt ;). Ihr seid bereits erfahren, was vegane Küche angeht? Dann wählt am besten eines Eurer absoluten Lieblingsgerichte aus :). Vegane Küche ist noch Neuland für Euch? Auch das ist kein Problem! Im Internet gibt es zahllose Rezepte, von denen die meisten auch von den Lesern bewertet werden können, so dass Ihr eine grobe Orientierung habt ;).


Neu: Wir haben auch mehrere Warmhalteplatten vor Ort. Wer ein Gericht mitbringt, das warmgehalten werden soll, und sicher gehen möchte, dass noch eine Platte zur Verfügung steht, kann uns einfach eine kurze Nachricht senden, dann reservieren wir die Platte gerne für Euch :)! Bei sehr großer Nachfrage können die Gerichte eventuell auch im Wechsel auf die Platten ;).


Die Räumlichkeiten erlauben es leider nicht, Speisen vor Ort fertigzustellen. Bitte bringt daher nur fertig zubereitetes Essen mit. Auch Kuchen sollte idealerweise bereits geschnitten sein. Vielen Dank!


Wir freuen uns auf Euch :)!



8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page