Baden-Württemberg 2050 - Wie der Klimawandel unser Leben verändern wird

Sommertage mit Temperaturen über 30 Grad sind 2050 völlig normal geworden. Regelmäßig steigt die Temperatur über 40 Grad. Eine Fassade erhitzt sich unter Sonnenschein gern auf über 40 Grad, der Straßenbelag aus Asphalt auf 45 Grad.


Die beiden Journalisten Nick Reimer und Toralf Staudt haben in ihrem neuen Buch "Deutschland 2050 - Wie der Klimawandel unser Leben verändern wird" auf Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse durchgerechnet, was uns möglicherweise bevorsteht.


Nick Reimer schreibt u.a. für die „Berliner Zeitung“, Morgenpost und TAZ. Über sein Buch wird er am


14. Juli 2022 um 20 Uhr


im Club Alpha 60, Spitalmühlenstraße 13/2


sprechen.


Es laden ein

AK Programm des Club Alpha 60, Rosa Luxemburg Stiftung Baden-Württemberg, Bündnis Mobilitätswende SHA, Volkshochschule Schwäbisch Hall, Naturfreunde Schwäbisch Hall

9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen